Altherrenlandesbund im ÖCV und Ferialverbindungen

Unsere ÖCV-Verbindungen:

K.ö.H.V. Franco-Bavaria (F-B) zurzeit Vorortsverbindung
Gegründet: 4. Dezember 1908
Wahlspruch: Treu dem Volk, treu dem Glauben

Der letzte nervige Kommentar des Sprüchefuchs vor dem Auszug der Chargierten: Am sensibelsten reagiert man auf Vorwürfe, die man sich selbst schon gemacht hat.
Daraufhin eröffnet der Lateinfuchs das Inofficium mit: Audentes fortuna iuvat *)
Schließlich macht der Ferialfuchs die Corona darauf aufmerksam, dass es bis Weihnachten nur noch 39, bis Ostern 157 und bis zu den nächsten Sommerfreien nur mehr 232 Tage dauert.
Tempus fugit, Burschen!
Der Diskofuchs legt noch einen auf Am Ende des Tages legt der Diskofuchs noch einen gepflegten Hit auf.

Kurz vor Mitternacht nervt der Chuck Norris-Fuchs noch mit: Chuck Norris fährt keine Straßenbahn - die Bahn fährt Chuck Norris.

 Berichte:

Liedgut

 Umstrittene Lieder im Kommersbuch
Eine Publikation des ÖCV, Februar 2018

 Termine:

Frontpage
VCV-Fest
VAHLB/VCV
Fotoalbum
Archiv
ÖCV
ÖCV-Personalia
Kontakt

Der VCV-Server meldet:
14. November 2018  2:8 Uhr

Der Vorarlberger Cartellverband VCV (ÖCV-Altherrenlandesbund und die Ferialsippen) wurde am 19. April 1900 in Bregenz gegründet. Der 14. November 2018, liegt im  236. Couleursemester. Das sind 43307 Tage oder 1039374 Stunden seit der Gründung.

1) Der Latein-Fux hat den Spruch ganz oben übersetzt:
Den Wagemutigen hilft das Glück.

Die wöchentliche Kolumne des WebmastersDie wöchentliche Kolumne des Webmasters.